Veröffentlicht inErlebnisse

Zoo Berlin mit besonderem Angebot in der Weihnachtszeit – Tickets nur im Vorverkauf

Für die Weihnachtstage hat sich der Zoo Berlin etwas Spezielles überlegt. Tier-Fans müssen jetzt aber schnell sein.

© IMAGO/Schöning

Das sind die 5 schönsten Weihnachtsmärkte Berlins

Wir stellen euch in diesem Video die für uns fünf schönsten Weihnachtsmärkte in der Hauptstadt vor.

Der Zoo Berlin ist in der Hauptstadt eine wahre Institution. Er hat eine lange Historie, wurde bereits 1844 eröffnet und ist damit der älteste noch bestehende Zoo Deutschlands. Mit über 1.000 Tierarten ist er außerdem der artenreichste weltweit.

Es gibt also genug Gründe, der Einrichtung in naher Zukunft einen Besuch abzustatten. Und nun kommt sogar noch ein weiteres Argument hinzu, für die Weihnachtszeit haben sich die Verantwortlichen etwas ganz Besonderes überlegt. Doch Tier-Fans müssen jetzt schnell sein.

Es weihnachtet im Zoo Berlin

Wer schon immer einmal geträumt hat, mit den Tieren Weihnachten zu feiern, der erhält dieses Jahr die Chance dazu. Der Zoo Berlin lädt zu sogenannten Weihnachtstouren ein, die insgesamt viermal im Angebot stehen. Dabei wird ein Guide die Teilnehmer durch die winterliche Anlage führen und viele spannende Hintergrundinformationen über das Leben der Zootiere im Winter geben. Zur Abrundung des gesamten Events erhalten die Zuschauer eine tierisch-weihnachtliche Überraschung.


Auch interessant: Berlin: In diesen Bars bekommst du das günstigste Bier der Hauptstadt


Die Weihnachtstouren werden jeweils zweimal am 24. und 26. Dezember angeboten und dauern insgesamt 90 Minuten. Der erste Zeit-Slot ist von 10:00 bis 11:30 Uhr, der zweite wird dann im Anschluss von 12:00 bis 13:30 Uhr bereitgestellt. Der Preis liegt bei zehn Euro pro Peron und gilt für alle Erwachsenen und Kinder über vier Jahren. Die zehn Euro werden zusätzlich zum normalen Eintritt fällig.

Wer Tickets möchte, muss nun schnell handeln

Wer nun gedacht hat, dass er sich das Ticket auch noch an den Weihnachtstagen besorgen kann, der irrt. Die Karten sind ausschließlich im Online-Vorverkauf des Zoos erhältlich und zwar nur solange der Vorrat reicht. Es lohnt sich also schnell zu sein.

Über das kommende Wetter müssen sich die Teilnehmer indes keine Sorgen machen. Die Verantwortlichen haben bereits angekündigt, dass die Touren unabhängig von den Witterungsverhältnissen stattfinden.


Mehr News aus Berlin:


Wer auf tierische Weihnachten steht, der kann dieses Jahr also definitiv auf seine Kosten kommen. Auf der Website des Berliner Zoos können Interessierte nun Tickets kaufen.