Veröffentlicht inPromi-TV

Adele: Traurige Worte – „Leider muss ich eine Pause einlegen“

Traurige Worte von Superstar Adele. Die Sängerin ist erkrankt und muss mehrere Termine absagen. Was ist geschehen?

Adele
© imago images/PA Images

Mallorca: Sie bringen den Ballermann zum Beben

Sie gehört zu den größten Künstlerinnen unserer Zeit – mit Songs wie „Hello“ oder „Skyfall“ wurde die 35-jährige Britin zu einem weltweiten Superstar. Im Sommer kommt Adele für zehn exklusive Konzerte nach München. Konzerte der Superlative sollen es werden. Einmalige Erlebnisse für Hunderttausende Fans. Einmalige Erlebnisse hatten sich auch Adeles Fans in Las Vegas gewünscht. Doch die Londonerin muss ihre Anhänger schweren Herzens enttäuschen.

„Leider muss ich eine Pause einlegen und meinen Aufenthalt in Las Vegas unterbrechen“, schreibt Adele in einem Statement bei Instagram. In der US-Glücksspielmetropole spielt die Sängerin eine Konzertreihe.

Adele muss eine Konzertpause einlegen

Sie habe sich schon bei den vergangenen Konzerten nicht gut gefühlt, dies sei auch in ihrer Pause nicht besser geworden, so Adele. Sie habe nicht die Möglichkeit gehabt, sich komplett zu erholen, sei nun wieder erkrankt, was sich unglücklicherweise auch auf ihre Stimme niedergeschlagen habe.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Und so habe ich auf Anordnung des Arztes keine andere Wahl, als mich gründlich auszuruhen“, erklärt Adele. Und weiter: „Die verbleibenden fünf Wochenenden dieser Reihe werden auf ein späteres Datum verschoben.“ Man arbeite derzeit an Nachholterminen und wolle schnellstmöglich darüber informieren. Bei den Terminen handelt es sich um folgende Tage im März: 1., 2., 8., 9., 15., 16., 22., 23., 29. und 30.

++ Adele in München: Veranstalter schwärmt – „Da bleibt einem wirklich der Atem stocken“ ++

„Nach 80 Shows hast du dir wirklich eine Pause verdient“

Die Fans jedenfalls können die Pause der 35-Jährigen gut nachvollziehen. „Nach 80 Shows hast du dir wirklich eine Pause verdient“, heißt es beispielsweise in den Kommentaren bei Instagram.



„Wir lieben dich Königin! Mach eine Pause, du bist ein Mensch und du und deine melodiöse Stimme verdienen es, sich auszuruhen“, schreibt ein anderer Anhänger. Und ein Dritter meint: „Diese Engelsstimme muss wieder gesund werden. Pass auf dich auf.“