Veröffentlicht inPromi-TV

Heidi Klum und Co.: SIE feierten schon Karneval – doch dieser Hollywood-Star überrascht

Heidi Klum und andere Stars feierten an Rosenmontag schon öffentlich Karneval. Aber hättest du das auch von diesem Hollywood-Star gedacht?

© imago stock&people

Noch kein Karnevals-Kostüm? So schnell kannst du dir eins selber basteln

Du hast noch kein Karnevals-Kostüm? Wir zeigen dir wie du dir schnell und günstig eins selber machen kannst.

Er ist der Höhepunkt der Karnevalszeit im Rheinland und in Rheinhessen: der Rosenmontagzug. In diesem Jahr findet er am 12. Februar statt und besonders die Städte Köln, Düsseldorf und Mainz bereiten sich schon Monate lang auf diesen einen Tag vor. Auch bekannte Gesichter gehören zu bekennenden Karnevalisten.

+++ „Die Toten Hosen“: Brisantes Video aufgetaucht – Fans sind fassungslos +++

Wir haben verschiedene Stars für dich zusammengetragen, die sich schon einmal beim Karnevalsumzug an Rosenmontag öffentlich blicken ließen. Neben Heidi Klum gesellt sich sogar ein früherer Hollywood-Star in die Karnevals-Reihe ein. Wer mag das wohl sein?

Heidi Klum und Co.: SIE feierten schon Karneval

Karnevalszeit ist Ausnahmezeit in feierfreudigen Städten wie Köln. Topmodel und GNTM-Chefin Heidi Klum, die in der Nähe von Köln in Bergisch Gladbach aufgewachsen ist, zeigte sich 2005 auf dem Höhepunkt ihrer Karriere auf dem Kölner Rosenmontagszug. Damals noch mit ihrem damaligen Ehemann, dem Sänger Seal.

2005: Model Heidi Klum und Freund Seal nehmen gemeinsam auf dem Wagen der Roten Funken am traditionellen Rosenmontagsumzug in Köln teil.
2005: Model Heidi Klum und Freund Seal nehmen gemeinsam auf dem Wagen der Roten Funken am traditionellen Rosenmontagsumzug in Köln teil. Credit: Imago

Dass Moderator Guido Cantz sich diese Tage nicht entgehen lässt, dürfte klar sein. Schon vom Kindesalter an ist der RTL-Star dem Karneval verfallen und moderiert unter anderem die Live-Sendung des WDR an Rosenmontag.

Moderator Guido Cantz auf dem Rosenmontagszug 2023.
Moderator Guido Cantz auf dem Rosenmontagszug 2023. Credit: IMAGO/Panama Pictures

Seit 1988 ist Comedian Bernd Stelter auf den Karnevals-Bühnen zu Hause und gehört zu den bekanntesten Rednern in Köln. 2020 nahm er seine Frau Anke mit auf einen Wagen und feierte dort feucht fröhlich.

Bernd Stelter mit Gattin Anke Stelter beim Kölner Rosenmontagszug 2020.
Bernd Stelter mit Gattin Anke Stelter beim Kölner Rosenmontagszug 2020. Credit: imago images/Future Image

Die gebürtige Kölnerin und Comedian Carolin Kebekus zeigte sich 2013 öffentlich auf einem Wagen in Köln. In diesem Jahr wird sie den Karneval wohl eher ausfallen lassen. Im Januar 2024 brachte die Komikerin im Alter von 43 Jahren ihr erstes Kind zur Welt.

Die Comedian Carolin Kebekus am 11.02.2013 beim Rosenmontagszug in Köln
Comedian Carolin Kebekus am 11.02.2013 beim Rosenmontagszug in Köln Credit: imago stock&people

Als Kölscher Jung ist auch Fußballstar Lukas Podolski gerne mit von der Partie und schlüpft dafür auch gerne in die typische Tracht. Bilder von 2012 zeigen den ehemaligen Nationalspieler gut gelaunt beim Bonbon-Werfen.

Rosenmontagszug in Köln mit Lukas Podolski 2012.
Rosenmontagszug in Köln mit Lukas Podolski 2012. Credit: imago sportfotodienst

Eine, die 2020 doch eher für eine Überraschung sorgte, war die frühere Hollywood-Schauspielerin Nastassja Kinski (unter anderem „Tödliche Geschwindigkeit“ 1994, „Ein Vater zuviel“ 1997, „One Night Stand“ 1997). Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, dass eine „Golden Globe“-Gewinnerin in Köln den Karneval feiert – 1981 erhielt sie die begehrte Trophäe als Nachwuchsdarstellerin für das französisch-britische Drama „Tess“.

Lisa und Lena und Nastassja Kinski 2020 beim Kölner Rosenmontagszug.
Lisa und Lena und Nastassja Kinski 2020 beim Kölner Rosenmontagszug. Credit: imago images/Future Image

Doch sie war nicht allein auf einem Rosenmontagsgefährt: Zusammen mit dem bekannten Influencer-Zwillingspaar Lisa und Lena zog sie auf dem Karnevalswagen des Festkomitee-Präsidenten durch die Straßen der Domstadt.