Veröffentlicht inPromi-TV

„Luxus spektakulär“ (RTL): Millionärin gönnt sich Kaviar-Haarkur für 700 Euro – „Alles muss luxuriös sein“

In „Luxus spektakulär“ zeigt RTL die Welt der Superreichen. Eine Millionärin gibt dabei stolze 700 Euro für eine Kaviar-Haarkur aus.

RTL Luxus Spektakulär
© RTL

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Eine gute Unterhaltung am Samstagabend ist vielen Fernsehzuschauern heilig. Fernsehsender denken sich immer wieder neue Programme aus, um die anspruchsvollen Konsumenten bei Laune zu halten. Um dieses Ziel zu erfüllen, strahlt RTL am Samstag (25. Mai) eine ganz besondere Sendung aus.

In „Luxus spektakulär! Die 44 unglaublichsten Geschichten aus der Welt der Superreichen“ begleitet RTL verschiedene Millionäre in ihrem luxuriösen Alltag. Insbesondere die neuste Beauty-Behandlung einer Superreichen aus Dubai wird dem ein oder anderen Zuschauer sicherlich die Sprache verschlagen.

RTL-Sendung zeigt Superlative auf

Neben It-Girl Paris Hilton und dem Ehepaar Carmen und Robert Geiss wird in der neuen RTL-Sendung „Luxus spektakulär“ auch das Leben der Millionärin Yvonne begleitet. Die junge Frau lebt in Dubai und präsentiert den Fernsehzuschauern nur allzu gerne ihren luxuriösen Alltag. Doch die regelmäßigen Besuche beim Beauty Doc und die Termine im Kosmetikstudio für Wimpernverlängerungen und künstliche Nägel reichen Yvonne mittlerweile nicht mehr aus.

Die Millionärin beklagt sich nämlich darüber, dass sich ihre langen schwarzen Haare trocken anfühlen würden. Um dieses Problem zu beseitigen, besucht Yvonne das Schönheitsstudio ihres Vertrauens und entscheidet sich für eine Behandlung der ganz besonderen Art.

Yvonne entscheidet sich nämlich für eine Haarmaske aus echtem Kaviar. Die Fischeier werden dabei zerdrückt und dann auf das Haar der Kundin aufgetragen. Eine Behandlung kostet stolze 700 Euro. Schon während des Auftragens bekräftigt Yvonne: „Es riecht voll gut!“ Die Millionärin scheint ihre Behandlung in vollen Zügen zu genießen.

Die Inhaberin des Schönheitssalons berichtet dem RTL-Team: „Alles muss luxuriös sein in Dubai. Wer Dubai sagt, muss auch Glamour sagen. Das ist die beste Behandlung fürs Haar.“ Yvonnes Haare sehen nach der Behandlung jedenfalls deutlich glänzender aus.



Yvonne scheint über ihre nun auf Vordermann gebrachte Haarpracht glücklich zu sein und berichtet: „Ich bin sehr zufrieden. Es sieht so schön aus. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen.“ Für die junge Frau hat sich diese Haarkur der ganz besonderen Art also auf jeden Fall gelohnt.