Veröffentlicht inPromi-TV

Rammstein-Fans dürfen auf die Bühne: Zwei Dinge müssen sie dafür tun

Ein ganz besonderes Erlebnis winkt Fans der Band Rammstein. Wer die Chance hat und was er oder sie dafür tun muss.

Rammstein Buehne
u00a9 IMAGO / Pond5 Images

Helene Fischer, Campino und Co.: Diese Stars trugen schon ernsthafte Verletzungen davon

Sie sind eine der bekanntesten deutschen Bands weltweit, füllen mit ihren Shows Stadien, begeistern Hunderttausende Menschen – Rammstein. Dem Erfolg der Band haben auch die Vorwürfe gegen ihren Frontmann Till Lindemann keinen Abbruch getan.

Die Tickets zur Stadion-Tournee, die Rammstein 2024 im Mai, Juni und Juli unter anderem nach Gelsenkirchen (26. Juli, 27. Juli, 29. Juli, 30. Juli und 31. Juli 2024) und Dresden (15. Mai, 16. Mai, 18. Mai und 19. Mai 2024) führen wird, gingen weg wie die berühmten warmen Semmeln.

++ Rammstein: Schlagzeuger bricht sein Schweigen – „Tief erschüttert“ ++

Doch nun gibt es für eine ganz bestimmte Gruppe von Fans noch einen Zusatz. So ist neben der Musik die Bühnenshow und auch die Gestaltung jener ein großes Plus eines jeden Rammstein-Konzertes. Blinde Fans der Band jedoch können diese logischerweise nicht sehen. Eben deshalb bekommen sie nun eine ganz besondere Chance, wie Rammstein via Instagram ankünden. Sie dürfen die Bühne erfühlen.

Rammstein bieten blinden Fans eine besondere Chance

Auf Instagram heißt es dazu: „Rammstein möchte alle blinden Besucher der European Stadium Tour 2024 einladen, die Bühne auf einer geführten Tour zu berühren und zu erkunden.“ Zwei Bedingungen müssen jedoch erfüllt sein. Zum einen müssen die Fans einen amtlichen ärztlichen Ausweis oder ein Dokument eines medizinischen Fachpersonals als Nachweis ihrer schweren Sehbehinderung/Blindheit erbringen, zudem müssen sie im Besitz eines regulären Tickets sein.



Bei den Fans kommt die Aktion sehr gut an. „Sie können es nicht sehen, aber sie können es fühlen. Die Initiative ist sehr cool“, heißt es beispielsweise bei Instagram. Ein anderer Anhänger schreibt: „Das ist eigentlich echt geil, dass die Band das macht.“ Und ein Dritter jubelt: „Ich habe noch nie eine Band auf der Welt gesehen, die das macht. Das ist unglaublich! Was für eine Geste! Gut gemacht, Rammstein.“