Veröffentlicht inVermischtes

Aldi: Ist es endlich so weit? Kunden mussten lange DARAUF warten

Aldi-Kunden rätseln schon lange. Bringt der Discounter endlich das, was andere Supermärkte schon lange haben?

Gibt es bald dieses Angebot von Aldi?
© IMAGO/Michael Gstettenbauer

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Ob Kaufland, Lidl oder Netto, eines haben alle Supermärkte gemeinsam: Sie bieten eine digitale Kundenkarte an. Mit diesem Angebot wird die Kundenbindung gestärkt, denn es gibt persönliche Sparvorteile und Rabatte, die nur den Besitzern dieser digitalen Kundenkarte vorbehalten sind. Nur Aldi hatte bisher kein solches Angebot.

Der Discounter musste dafür schon einige Kritik von Kundenseite einstecken. Dort gibt es zwar eine App, die über allgemeine Rabatte und Aktionen informiert, aber einen persönlichen Vorteil hat man als Kunde davon nicht. Das soll sich nun endlich ändern, denn Aldi will eine digitale Kundenkarte mit persönlichen Sparvorteilen einführen. Aber nicht überall.

Aldi: Kommt eine digitale Kundenkarte?

Der Wunsch nach einer digitalen Kundenkarte bei Aldi ist bei vielen Verbrauchern groß. Es wurde bereits berichtet, dass Aldi Nord in Belgien die Einführung einer solchen Karte plant. (mehr dazu hier). Doch was sagt der Discounter-Riese selbst dazu? Die Redaktion hat exklusiv bei Aldi nachgefragt. Dort wurde uns bestätigt: Aldi Nord testet derzeit in Belgien in einem kleinen Teil des Landes neue Funktionen in seiner Kunden-App, wie etwa das Sammeln von Treuepunkten.

+++ Aldi: Kunden erfahren allmählich, wer hinter den Produkten des Discounters steckt +++

Laut „giga“ handelt es sich bei dem kleinen Teil um insgesamt 70 Filialen. Dort sollen die App-Kunden die Möglichkeit haben, beim Einkauf Punkte zu sammeln und diese später gegen Gratisprodukte oder Rabattgutscheine einzutauschen. Offiziell bestätigt wurden uns diese Informationen noch nicht. Welche Möglichkeiten die digitale Kundenkarte bei Aldi Nord genau bieten wird, ist also noch unklar.



Angebot nicht in Deutschland?

Aber können wir uns auch in Deutschland bald auf dieses Angebot freuen? Offenbar nicht – nicht nur, dass die Auswertung noch läuft, es ist auch noch nicht klar, ob es wirklich nach Deutschland kommt. „Für eine Aussage über das weitere Vorgehen innerhalb der Unternehmensgruppe ALDI Nord ist es allerdings noch viel zu früh. Ob das Angebot auch in Deutschland eingeführt wird, können wir jetzt noch nicht sagen“, so ein Pressesprecher gegenüber unserer Redaktion. Kunden müssen sich also noch auf eine unbestimmte Zeit gedulden.