Veröffentlicht inVermischtes

Edeka, Netto und Co: Nutella-Eis treibt Kunden schon jetzt auf die Barrikaden – „Maximale Enttäuschung“

Wut bei den Kunden von Edeka, Netto und Co.! Das neue Nutella-Eis sorgt für mächtig Ärger – obwohl es noch gar nicht im Regal steht.

© IMAGO/Manfred Segerer

Die Eigenmarken der Supermärkte: von ja! bis Freeway

In den Supermärkten stehen neben den bekannten Marken wie Milka, Coca Cola und Co. auch immer mehr Eigenmarken. Ein Überblick:

Dass man es nie allen Kunden recht machen kann, wissen die Supermärkte und Discounter wie Edeka, Netto und Co. nur allzu gut. Irgendjemand hat immer etwas am Sortiment oder an bestimmten Produkten auszusetzen.

Doch dass es bereits Ärger um einen Artikel gibt, bevor es ihn überhaupt bei Edeka, Netto und Co. zu kaufen gibt, ist dann doch eher selten der Fall. Doch beim offiziellen Nutella-Eis ist eben das der Fall – obwohl bei der Kombination aus Nutella und Eis doch jeder Naschkatze das Wasser im Mund zusammenlaufen sollte.

Edeka, Netto & Co.: Schon jetzt Wirbel um Nutella-Eis

Eine Haselnuss-Kakao-Eiscreme durchsetzt von gefrorenen Nutella-Schichten – für viele Fans des kultigen Nuss-Nougat-Aufstrichs eine Traumvorstellung. In Spanien und Portugal kannst du das Nutella-Eis schon kaufen, in Deutschland soll die süße Speise dagegen erst in den kommenden Wochen auf den Markt kommen. Laut „Lebensmittelzeitung“ landet das Eis in den Regalen von „Edeka, Rewe, Kaufland, Marktkauf, Globus und Co“.

+++ Edeka liefert Lebensmittel – doch von Kunden gibt’s nur Spott +++

Doch die Reaktionen im Netz sind bisher eher gespalten. Offenbar löst das Nutella-Eis nicht nur Jubelstürme aus – und das aus mehreren Gründen. Unter anderem spielt auch der Gesundheitsaspekt eine Rolle, der bei Nutella auch so schon kritisch gesehen wird.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein Auszug aus den Kommentaren auf Instagram:

  • Trotzdem ekelhaft, weil sehr viel Zucker und Fett enthalten.
  • Diabetes to go.
  • Sollten lieber vegane Nutella rausbringen.
  • Leider maximale Enttäuschung.
  • Wird leider bestimmt teuer hier.

Wie viel wird das Nutella-Eis kosten?

Eine Frage, die den Kunden unter den Nägeln brennt, bleibt jedoch noch offen – und die ist alles andere als unwichtig. Zu welchem Preis wird das Nutella-Eis bei uns in den Supermärkten und Discountern angeboten werden?



In Spanien kostet das Eis offenbar 5,99 Euro pro Becher. Wie teuer das Nutella-Eis in Deutschland wird, steht noch nicht fest.