Veröffentlicht inShopping

Fressnapf mit besonderem Angebot: So kannst du deinem Tier ganz schnell helfen

Krankheiten halten sich nicht an Öffnungszeiten. Ein Angebot von Fressnapf könnte nun das Leben vieler Tierbesitzer erleichtern.

Fressnapf

Miauen, Schnurren, Gurren: Was will uns unsere Katze sagen?

Wer eine Katze zu Hause hat, kennt die gängige Geräuschkulisse, die sie verursacht. Doch was möchte unser Haustier uns mit dem Miauen, Schnurren oder auch Fauchen sagen. Wir erklären euch, wie ihr Katzensprache verstehen könnt.

Es ist der Albtraum eines jeden Tierbesitzers: Der kleine Vierbeiner wird krank. An einem Feiertag – abends um 23 Uhr. Notdienste gibt es zwar auch für Tiere, aber einen zu finden dauert oft lang und ist mühselig. Nicht unbedingt das, was man in einer solchen Situation braucht.

Fressnapf kann da nun Abhilfe schaffen.

Dr. Fressnapf: Schnelle und kompetente Online-Beratung

Der Tiermarktriese geht nun auch unter die Mediziner. Und zwar mit dem Angebot „Dr. Fressnapf“. Dr. Fressnapf ist eine Plattform, bei der man ganz einfach online einen Tierarzt-Termin vereinbaren kann. Ob sich der eigene Hund nun ständig kratzt oder das Kaninchen nicht mehr fressen will, die erfahrenen Tierärzte können per Videochat helfen.

+++ Fressnapf warnt: Wenn deine Katze sich SO verhält, solltest du sofort handeln! +++

Sprechstunden werden täglich (auch an Feiertagen) von 7 bis 24 Uhr angeboten. Um einen Termin zu buchen, muss man seinem Tier zuerst ein Profil anlegen. Dabei werden verschiedene Themengebiete abgefragt. Dazu zählen zum Beispiel das Alter und der Kastrationszustand. Anschließend kann man kurz beschreiben, welches Problem im konkreten Fall vorliegt und schon kann man eine 15-minütige Sprechstunde vereinbaren. Termine gibt es ohne lange Wartezeit noch am selben Tag.

Leistungsspektrum

Das Angebot von Dr. Fressnapf richtet sich an Besitzer von Hunden, Katzen, Reptilien, Vögeln sowie Heimtieren. Darunter fallen zum Beispiel Hamster, Hasen, Meerschweinchen und Chinchillas.

Zum Leistungsspektrum gehören unter anderem eine allgemeine Gesundheitsberatung, aber auch die Möglichkeit, sich vor dem Einzug eines neuen Tieres wichtige Tipps und Tricks einzuholen. Darüber hinaus bieten die Mediziner aber auch Hilfe bei chronischen Krankheiten, Ernährungsfragen oder geben Tipps für das Reisen mit dem Tier.

Angebotene Sprachen und Kosten

Das Team von Dr. Fressnapf besteht aus Tierärzten aus ganz Deutschland. Wer sich vorab informieren möchte, kann ganz transparent den jeweiligen Lebenslauf des Medziniers einsehen.

Die Beratung findet dabei nicht nur auf deutsch statt. Viele der Ärzte sprechen daneben auch englisch, russisch oder auch rumänisch, sodass jedem Besitzer schnell und einfach geholfen werden kann.

Wichtig ist allerdings, dass sich die Sprechstunden nicht für akute Notfälle eignen. Hat das Tier zum Beispiel eine akute Blutung, sollte lieber eine Tierklinik in der Nähe aufgesucht werden.


Mehr Nachrichten:


Eine allgemeine Gesundheitsberatung, zum Beispiel wenn das Tier krank ist, kostet 21,90 Euro. Allerdings kooperiert Dr. Fressnapf auch mit verschiedenen Tierversicherern, sodass die Kosten auch übernommen werden können. Dazu zählen: Agila, DA Direkt, Deutsche Assistance, Petolo, Barmenia sowie Nexsurance.

Fressnapf schafft mit dieser Plattform ein Angebot, das vielen besorgten Tierbesitzern das Leben erleichtern dürfte.